Startseite     Impressum     Datenschutz
 
 

Lichtenberg #Diskurs: Gottes großer Sonnenuntergang. Die Landschaft der Ostseebäder im Spiegel theologischer und medizinischer Naturerklärung des 18./19. Jahrhunderts

19.09.2019 um 10:30 Uhr

In die Ostsee sprang man einst nur, wenn man lebensmüde war. Erst die im 18 Jahrhundert einsetzende Wandlung der Naturwahrnehmung ermöglichte einen neuen Blick auf das kleine Nordmeer. Damit einher ging die Wiederentdeckung des kalten Wassers als Heilmittel. Theologen und Mediziner gingen dabei zunächst Hand in Hand, ehe das Göttliche aus der Welt- und Naturerklärung immer weiter verschwand. Die Landschaft der Ostseebäder behielt trotzdem, bis in die Anlage von Promenaden, einige der Zutaten, die noch kurz zuvor als heilig verstanden worden waren. Diesen Wandlungen und Kontinuitäten soll im Vortrag exemplarisch nachgegangen werden.

Mit Dr. Hans-Christian Bresgott, Berlin

Eintritt frei. Spenden gern.

 
 

Veranstaltungsort

Pfarrhaus Möllendorffstraße 33

 
Gemeindebrief